Intensivmedizin


Leitung

Dr. med. Martin Stocker

Chefarzt Neonatologie und Intensivstation

Facharzt FMH für Kinder- und Jugendmedizin

Schwerpunkt Neonatologie

Facharzt FMH für Intensivmedizin


Keine Einträge gefunden.
Ulrike Schlegel

Abteilungsleiterin neonatologische und pädiatrische Intensivstation 3 A/B


Fachgebiet

Die Intensivmedizin befasst sich mit der Diagnostik und Therapie potentiell bedrohlicher Zustände und Krankheiten. 

Auf der Intensivpflegestation (IPS) des Kinderspitals Luzern werden kritisch kranke bzw. verletzte Früh- und Termingeborene, Kinder und Jugendliche behandelt. Die interdisziplinäre IPS wird durch Fachärzte der Pädiatrie, Neonatologie, Kinderchirurgie und Kinderanästhesie geführt.


Angebot

Entsprechend der Zentrumsfunktion des Kinderspitals Luzern werden alle schwerkranken Kinder und Jugendlichen aus der gesamten Zentralschweiz intensivmedizinisch betreut. 

Ein spezialisiertes Neugeborenen-Transportteam ist jederzeit abrufbar, um kranke Neugeborene aus Geburtskliniken der Zentralschweiz und auch des Tessins zu uns zu bringen.


Weiterempfehlen:


© 2017 Kinderspital des Luzerner Kantonsspitals (LUKS)
Luzerner Kantonsspital | Kinderspital | 6000 Luzern 16
Telefon 041 205 31 66 | Impressum