Engagement Kinderspital Luzern

Engagement Kinderspital Luzern   


                  

SwissPedDose

Im Rahmen des «SwissPedDose»-Projektes engagiert sich das Kinderspital Luzern dafür, die Sicherheit des Arzneimitteleinsatzes bei Neugeborenen, Kindern und Jugendlichen zu erhöhen. In einem schweizweiten, standardisierten Harmonisierungsprozess wird eine nationale Datenbank zur Dosierung von Arzneimitteln bei Kindern aufgebaut, die medizinische Fachpersonen im pädiatrischen Bereich Zugang zu Dosierungsempfehlungen ermöglicht. Lokales Expertenteam: Dr. med. Matteo Fontana, Neonatologie/Intensivmedizin Dr. med. Michael Büttcher, Pädiatrische Infektiologie

 

SwissPedNet

Das Kinderspital Luzern ist Partner des Forschungsnetzes der Schweizer Kinderspitäler. Das Netzwerk macht sich zur Aufgabe, klinische Studien in allen Indikationsgebieten und Altersgruppen zu fördern, zu ermöglichen, zu koordinieren und auszuführen. Dies mit dem Endziel, die klinische Forschung in der Pädiatrie zu stärken, indem einerseits die forschenden Kinderärzte in ihrem Engagement gefördert werden und andererseits im Allgemeinen eine grössere Akzeptanz in der Gesellschaft für Studien mit Kindern begünstigt wird. Hub Kinderspital Luzern (Koordinationsleitung): Dr. med. Michael Büttcher, Pädiatrische Infektiologie Studienkoordinatorinnen (Study nurses): Fr. Katja Hrup; Fr. Janine Stritt

  

SPSU 

Die SPSU (www.spsu) ist ein pädiatrisches Überwachungssystem mit dem Ziel der Erfassung von seltenen Erkrankungen bei hospitalisierten Kindern. Aktuell sind alle 33 Kinderkliniken der Schweiz (eigentliche Kinderkliniken und Spitäler mit integrierter pädiatrischer Abteilung) Meldekliniken.
Dr.med. Michael Büttcher, Pädiatrische Infektiologie

 

SwissPedRegistry

Zentrale der schweizerischen wissenschaftlichen Patientenregister-Plattform. Das Kinderspital Luzern ist engagiert, zahlreiche Krankheiten aus den einzelnen Spezialgebieten zu erfassen. 

Swiss Growth Registry (SGR, with pediatric endocrinologists) Swiss Pediatric Renal Registry (SPRR, with pediatric nephrologists) Swiss Primary Ciliary Dyskinesia Registry (SPCDR, with several medical specialties) Swiss Pediatric Airway Cohort (SPAC, with pediatric pulmonologists) Swiss Cerebral Palsy Registry (Swiss-CP-Reg, with pediatric neurologists and rehabilitation specialists) Swiss Registry for Neuromuscular Disorders (Swiss-Reg-NMD, with several subspecialties) Swiss Rare Disease Registry (SRDR, with several pediatric subspecialties)

Weiterempfehlen:


© 2017 Kinderspital des Luzerner Kantonsspitals (LUKS)
Luzerner Kantonsspital | Kinderspital | 6000 Luzern 16
Telefon 041 205 31 66 | Impressum